Parcoursstudie

In einer aktuellen Studie untersuchte das ika gemeinsam mit dem Institut für Unternehmenskybernetik e. V. Ende April wie Proband*innen gemeinsam mit UrbANT durch einen Parcours navigieren, um besser zu verstehen wie potentielle Nutzende mögliche Herausforderungen auf dem Gehweg mit UrbANT lösen.

Zusätzlich wurde variiert, ob die ProbandInnen ein eher menschenähnlich oder maschinenähnlich kommunizierendes UrbANT erlebten, um den Einfluss verschiedener Interaktionsprinzipien auf Bewertung und Verhalten der Nutzenden zu untersuchen. Die Ergebnisse der Studie werden in den kommenden Wochen ausgewertet.

IF2 0973IF2 0995IF2 1061